Vinaigrette - Schnelles Basis Salatdressing

Vinaigrette – Schnelles Basis Salatdressing

Im Moment entwickele ich gerade eine Vorliebe für neue Salatdressings. Dieses Salatdressing ist sehr einfach, ein wahres Allroundtalent und Basis für weiter Variationen. Es passt zu allen Arten von gemischten Salaten. Von der Vinaigrette könnt ihr auch mal gut mehr vorbereiten, dann habt ihr für einen längeren Zeitraum was und müsst es nicht immer neu ansetzen oder ihr könnt es mit ins Büro, für einen schnellen Salat in der Mittagspause. Im Kühlschrank hält es sich mindestens zwei Wochen, länger an hat es noch nie dort gestanden.

Für eine 250 ml Bügelflasche braucht ihr ungefähr die 2,5 fache Menge. Ihr könnt die Vinaigrette auch sehr gut zum Dippen von Baguette oder Focaccia benutzen.

Zutaten:

  • 8 EL bestes (intensiv fruchtiges) Olivenöl
  • 4 EL Balsamico bianco
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1 EL flüssiger Honig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Alle Zutaten in einem Shaker/ Bügelflasche vermischen, cremig zu einer Emulsion aufschütteln. Das Dressing sollte leicht überwürzt sein, da der Salat immer etwas Aroma schluckt. Um die Vinaigrette zu variieren könnt ihr gut Kräuter wie glatte Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Estragon oder Dill nehmen. Es passen auch Kapern, fein gehackte Schalotten oder Knoblauch.

Das könnte dich auch interessieren:

Picanha - Brasilianisch gegrillter Tafelspitz vom Gasgrill mit Erdbeer-Rucola-Koriander-Salat
Pasta al Pistacchio di Bronte - Pasta mit Pistazien aus Bronte
Pesto Rosso
Limetten-Joghurt-Dressing
It's only fair to share...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

0 Kommentare zu “Vinaigrette – Schnelles Basis Salatdressing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Twitter Facebook