Pottmühle_Speiseöle_bio_nativ_kaltgepresst_ungefiltert

Nun bin ich Ölmüller mit eigener Ölmühle

[Enthält Werbung in eigener Sache] Ich habe lange Zeit überlegt was ich nach 18 Jahren Marktforschung machen kann. Für mich war klar, es sollte etwas Richtung „Gute Lebensmittel“ sein. So bin ich nach intensiver Recherche zu den Bio-Speiseölen gekommen und habe die Pottmühle im Mai 2019 zusammen mit meinem Cousin gegründet. Da es noch immer so viele schlechte Speiseöle auf dem Markt gibt, galt es diese Nische zu füllen, denn bei der Herstellung von qualitativ hochwertigen Bio-Speiseölen geht es um Handwerk, Qualität, Leidenschaft, Nachhaltigkeit und Regionaliät. Unser Coming-Out hatten wir dann auf dem Cranger Weihnachtszauber 2019 mit unserem eigenem Stand.

Pottmühle eine Manufaktur

Die Pottmühle ist eine kleine Bio-Manufaktur im Herzen des Ruhrgebiets, in der ich mit meinem Cousin mit viel Leidenschaft native kaltgepresste Öle herstelle. Die ungefilterten hochwertigen Öle sind sortenrein und ohne Zusätze. Dadurch erhalten sie nicht nur den typischen Geschmack der Ursprungssaat, sondern heben sich dabei stark von industriell gefertigten Produkten ab. Neben der sorgsamen Pressung legen wir hohen Wert auf die Qualität der Rohstoffe und eine nachhaltige Produktion. Alle unsere Lieferanten sind mindestens EU-Bio zertifiziert.

Pottmühle Kaltgepresstes Mohnöl - bio, nativ, ungefiltert Pottmühle Kaltgepresstes Leinöl - bio, nativ, ungefiltert

Ölmüller kein Lehrberuf mehr

Leider oder zum Glück muss man sagen gibt es für den Beruf des Ölmüllers keine klassische Ausbildung mehr. Mangels ausreichender Fachliteratur ist viel Ausprobieren nötig, um ein qualitativ hochwertiges Bio-Speiseöl zu produzieren, also haben mein Cousin und ich viel experimentiert, denn es kann so einiges schief gehen bei der Produktion, die Mühle verstopft, wird zu heiß, oder, oder…

Inzwischen haben wir vierzehn verschiedene Öle bei der Pottmühle im Sortiment. Neben den Klassikern wie Rapsöl und Sonnenblumenöl gibt es auch interessante Sorten wie Hanföl, Senföl, Schwarzkümmelöl oder Leindotteröl an. Dabei sind alle unsere Bio-Speiseöle unbehandelt, sortenrein und ohne Zusätze. Dadurch erhalten wir den reinen, sortentypischen Geschmack und Duft der jeweiligen Saat.

Pottmühle Kaltgepresstes Hanföl - bio, nativ, ungefiltert Pottmühle Kaltgepresstes Sonnenblumenöl - bio, nativ, ungefiltert

Damit wir immer frische Bio-Speiseöle für unsere Kunden haben, werden die Öle in der Pottmühle immer in kleinen Chargen produziert.

Als Nebenprodukt fällt zu jeder Saat der sogenannte Presskuchen an, der zu Mehl vermahlen werden kann. Mit diesem Mehl kannst du ebenfalls backen, indem du einen Teil des „normalen“ Mehls durch unsere Mehle ersetzt.

Verkauf

Die Bio-Speiseöle kannst du Online 24/7 auf pottmuehle.de bestellen und kaufen oder du schaust gerne auf ein persönliches Gespräch vorbei, immer Donnerstags zwischen 15 und 18 Uhr bzw. nach Absprache. Wir freuen uns dich persönlich kennenzulernen.

Die Bio-Mehle folgen in kurzer Zeit und es wird dieses Jahr noch einige weitere interessante Produkte geben, lass dich einfach überraschen.

Rezepte

Demnächst wird es Rezepte und Tipps mit meinen Bio-Speiseölen hier geben. Bei Fragen wende dich gerne an mich direkt oder in den Kommentaren.

0 Kommentare zu “Nun bin ich Ölmüller mit eigener Ölmühle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Twitter Facebook