Mein Rezept in einem Kochbuch

Mein Rezept Schweinefilet gefüllt mit Mango und Rucola mit fruchtiger rosa Pfeffersauce hat es in das Blogger-Kochbuch von rundum – powered by OTTO geschafft. Von 64 Teilnehmern bzw. Rezepten wurden 34 ausgewählt. Diese wurden von einer Fachjury auf Durchführbarkeit, Vollständigkeit und fachliche Richtigkeit geprüft. Herausgekommen ist ein Potpourri an Rezepten: Salate, Suppen, Hauptgerichten, Nachspeisen, Süßspeisen, Kuchen, Plätzchen, Cupcakes, Kleinigkeiten und ein Müsli.

Ich freu mich schon auf die Umsetzung und das fertige Buch dann endlich in meinen Händen halten zu dürfen.

Glückwunsch an alle anderen, die es auch geschafft haben. Immerhin haben es auch zwei aus der Weltstadt Wanne-Eickel geschafft!

Das könnte dich auch interessieren:

Pizzaduell WDR daheim + unterwegs
Bloggerevent Franz Ferdinand Bochum
Lecker muss es sein! Gewinnspiel "Hot Cuisine" mit Steffen Henssler und Krups live erleben
Food.Blog.Meet. in Köln - "Foodbloggerbildung"
It's only fair to share...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

8 Kommentare zu “Mein Rezept in einem Kochbuch

  1. Herzlichen Glückwunsch.
    Das ist auch wirklich eine interessante Kombination, die du dir da erdacht hast. 🙂

  2. Vielen Dank. Und die ist auch total lecker …

  3. Glückwunsch Mr. Mango! 🙂
    Liebe Grüße
    Tina

  4. Vielen Dank, Mango geht immer 🙂 !

  5. wow… toller blog mit wunderschönen bildern<3 man sieht dass du richtig lust am bloggen hast:))
    wir würden uns riesig freuen wenn du mal bei uns vorbei schaust und wenn dir unser blog gefällt kannst du uns ja auch folgen:)<3
    liebe grüße matea&vera
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

  6. <3 lichen Glückwunsch,
    so etwas ist wirklich etwas wundervolles und eine Ehre für einen selbst ja auch.
    😉

    Ich bin so eben auf deinen Blog durch den Blog-Zug gestoßen,
    stöbere daher schon etwas hier herum und bin echt begeistert von deinem Blog.
    Dein Blog wird erstmal gleich in die "Leseliste" eingefügt.
    😉

    Ich wünsche Dir und deinen Lesern einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße fenta
    von http://www.kreationen-a-la-fenta.blogspot.de

  7. Vielen Dank für die Blumen!!! Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Nachkochen. Freue mich auf dein Feedback.

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.