Serbische Bohnensuppe

Serbische Bohnensuppe the easy way

Dies ist ein ganz, ganz, ganz einfacher Bohneneintopf den ihr schnell zwischendurch zubereiten oder für den nächsten Tag vorbereiten könnt. Für die Ketchupfans unter euch, einen Teil der stückigen Tomaten durch Ketchup ersetzen 😉 oder alles ;-))), das mögen die kleinen dann teilweise noch lieber, verursacht bei mir allerdings Sodbrennen!

Zutaten (4-5 Personen):

  • 2 Gläser weiße Bohnen (Abtropfgewicht 490 ml)
  • 3 Pakete stückige Tomaten á 400 g
  • 4 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 dicke Mettwürstchen
  • 1 Becher Crème fraîche oder Crème légère
  • Salz, Cayennepfeffer

Die Mettwürstchen in Scheiben schneiden und in einem hohen Topf kurz anbraten. Schalotten in kleine und Knoblauch in feinste Würfel schneiden. Alles in den Topf geben, umrühren und kurz mit anschwitzen. Die weißen Bohnen mit den stückigen Tomaten hinzufügen und alles für ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Vorsichtig salzen, je nachdem wie die Mettwürstchen gewürzt sind. Kräftig mit Cayennepfeffer (Chili) abschmecken. Zum Schluss Crème fraîche unterrühren und servieren. Als Beilage gibt es Baguette.

Das könnte dich auch interessieren:

Parmesansuppe
Kürbissuppe mit Jaipur Curry und Garnelen im Parmaschinkenmantel
Spicy Fond mit Sashimi vom Eismeersaibling
Ananas-Maracuja-Süppchen mit Cobia
It's only fair to share...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

0 Kommentare zu “Serbische Bohnensuppe the easy way

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.