Pastrami Sandwich mit Bacon

Pastrami Sandwich mit Bacon Jam, Kildery und Jalapeños

Es war nochmals Sandwichzeit, eigentlich ist ja immer Zeit für Sandwiches, da mussten die Reste vom Pastrami für herhalten und meine Bacon Jam, falls du die noch nicht gemacht hast, unbedingt mal ausprobieren. Dazu kamen dann noch ein paar Scheiben leckerer Käse und ein paar feurige Jalapeños für die nötige Schärfe und fertig ist eine schnelle Abend-Mahlzeit. Wer nicht glaubt das die süße Bacon Jam nicht mit dem würzigen Käse und rauchigem Pastrami passt, der wird hier eines besseren belehrt. Wenn du eher ein klassisches Pastrami Sandwich bevorzugst kann ich dir das New York Reuben Sandwich empfehlen.

Leider ist mein Pastrami damit endgültig zur Neige gegangen, aber nicht mehr lange, dann kommt meine Wagyu Semerrolle von Thomas Spang einem Wagyu Züchter aus Deutschland, die wird dann sofort zu Pastrami verarbeitet.

Pastrami Sandwich mit Bacon

Pastrami Sandwich mit Bacon Jam, Kildery und Jalapeños

Sascha (Lecker muss es sein!)
Leckerer Snack für zwischendurch oder auch als Hauptmahlzeit.
5 von 1 Bewertung
Gericht Snack
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4 Sandwiches

Zutaten
  

  • 600 g Pastrami
  • 8 Scheiben Kildery oder Maasdammer
  • 8 Scheiben Sandwichtoast
  • 4 EL Bacon Jam
  • Jalapeños nach belieben
  • Butter

Anleitungen
 

  • Die Sandwichtoastscheiben jeweils von einer Seite dünn mit Butter bestreichen.
  • Auf einer Arbeitsfläche vier Sandwichtoastscheiben nebeneinander legen, so dass die gebutterte Seite auf der Arbeitsfläche liegt. Jeweils einen Esslöffel Bacon Jam darauf geben. Auf jede Sandwichtoastscheiben 150 g Pastrami in dünnen Scheiben legen, gefolgt von zwei Scheiben Kildery und ein paar Jalapeños. Mit der Sandwichtoastscheibe das Sandwich vollenden, die gebutterte Seite ist wiederum außen.
  • Entweder das Sandwich nun in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze von jeder Seite 4 bis 5 Minuten rösten, so dass sie goldbraun sind oder meine nach wie vor bevorzugte Variante, diese auf einem Kontaktgrill * 3-5 Minuten lang grillen.
  • Die Sandwiches noch warm, sofort servieren.
Du hast das Rezept ausprobiert?Dann markiere dein Bild gerne mit @leckermussessein.de oder #leckermussessein auf Instagram, damit ich es nicht verpasse.
Dir gefällt dieses Rezept? Du hast eine Anregung dazu oder einen Fehler entdeckt? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Dein Feedback hilft mir mich stetig zu verbessern und interessiert auch die anderen Leser, die das Rezept eventuell nachkochen möchten.

 

  1. Meine Güte, sieht das lecker aus!
    So ein Sandwich geht immer, gell !?

  2. War es auch, dankeschön.
    Das geht tatsächlich immer! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Bewertung




Twitter Facebook