Nudelsalat mit Pesto Genovese und Kirschtomaten

Diesen leckeren Nudelsalat hat sich meine Schwester für den Geburtstag meines Patenkindes gewünscht. Allerdings hat er den Salat in seiner nicht gegessen….

Zutaten (6-8 Personen)

  • 500 g Nudeln (z.B. Gabelletti)
  • 1 Portion Pesto Genovese (die Pinienkerne ganz lassen)
  • 250 g Kirschtomaten
  • Parmesan gehobelt
  • Olivenöl (beste Qualität)
  • Salz, Pfeffer
Die Nudeln nach Anleitung in gut gesalzenem Wasser al dente kochen und abkühlen lassen. Das Pesto unter die Nudeln heben, danach die geviertelten Kirschtomaten und die gerösteten Pinienkerne vorsichtig unterheben. Den Nudelsalat ca. 4 Stunden ziehen lassen, wenn dieser vor dem Servieren zu trocken ist ein wenig Olivenöl bis zur gewünschten Konsistenz dazugeben, mit Salz + Pfeffer abschmecken und die Parmesanhobel darüber verteilen.

Das könnte dich auch interessieren:

Picanha - Brasilianisch gegrillter Tafelspitz vom Gasgrill mit Erdbeer-Rucola-Koriander-Salat
Zitronen-Pilzrahm
Pasta al forno mit Büffelmozzarella und Taggiasca Oliven
One Pot Pasta mit Gorgonzola, Spinat, Himbeeren und Walnüssen
It's only fair to share...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

0 Kommentare zu “Nudelsalat mit Pesto Genovese und Kirschtomaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Twitter Facebook