Schafskäse aus dem Ofen mit Kirschtomaten

Schafskäse aus dem Ofen mit Kirschtomaten

Eines meiner Lieblingsrezepte für zwischendurch ist dieser Schafskäse aus dem Ofen mit Kirschtomaten. Diese eine Portion passt wunderbar in eine 23×16 cm Auflaufform und ich kann sie ganz individuell scharf würzen, ohne dabei Rücksicht auf den Rest meiner Damen nehmen zu müssen. Falls ich mal mehr Portionen mache, nehme ich einfach noch ein paar Auflaufformen mehr bzw. eine große, also auch kein Problem.

Welchen Schafskäse, Feta oder Halloumi aus Kuhmilch, Schafsmilch, Ziegenmilch oder was auch immer du nimmst, bleibt ganz alleine deinem Geschmack überlassen. Hauptsache da liegt irgendein leckerer Käse von köstlichen Kirschtomaten umringt in deiner Auflaufform.
Ich nehme jedenfalls meistens den Feta aus Kuhmilch oder den Schafskäse aus den großen Dosen, die es früher nur in den kleinen türkischen Lebensmittelgeschäften gab. Mittlerweile gibt es diese großen Dosen von G… ja auch überall zu kaufen.

Als Beilage kann ich dir knusprig gebackenes Fladenbrot empfehlen. Dann kannst du den Schafskäse aus dem Ofen ohne Besteck essen und den weichen Käse und die weichen Tomaten mit dem Fladenbrot aus der Form kratzen. Dann noch einen schönen gekühlten Riesling dazu trinken, perfekt, oder? Welchen Wein würdest du dazu trinken, auch einen Riesling? Oder doch ganz was anderes?

Schafskäse aus dem Ofen mit Kirschtomaten

Schafskäse aus dem Ofen mit Kirschtomaten
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Schafskäse überbacken mit Kirschtomaten

Schneller leckerer Snack oder Hauptmahlzeit.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Snack
Land & Region: Deutsch
Keyword: Schafskäse, Tomaten
Portionen: 1 Person
Autor: Sascha (Lecker muss es sein!)

Zutaten

  • 1 Schafskäse - á ca. 180 g
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl - nativ extra
  • 1 1/2 TL getrocknete Kräuter - Rosmarin, Thymian, Oregano
  • 1 TL Chiliflocken
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 200 g Kirschtomaten - unterschiedliche Sorten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen.
  • Den Schafskäse in eine Auflaufform legen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die getrockneten Kräuter ebenfalls durchhacken. Das Olivenöl über den Schafkäse träufeln. Die Kräuter, den Knoblauch die Chiliflocken und ein wenig Pfeffer auf den Schafskäse streuen.

  • Die rote Zwiebel schälen vierteln und in feine Streifen schneiden. Die Kirschtomaten halbieren und bei Bedarf vierteln. Die Frühlingszwiebel putzen und den weißen und hellgrünen Teil in feine Ringe schneiden.
  • Die roten Zwiebelstreifen, die Kirschtomatenhälften und die Frühlingszwiebelringe in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Kirschtomatenmischung rund um den Schafskäse verteilen und für 20 Minuten im Backofen backen.

Saschas Tipps

Als Beilage passt frisches bzw. aufgeknuspertes Fladenbrot und ein knackiger Romana-Gurken Salat.
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @leckermussessein.de oder Hashtag #leckermussessein gerne auf Instagram!

0 Kommentare zu “Schafskäse aus dem Ofen mit Kirschtomaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Twitter Facebook